Geobasis

Die Grundlagen für Ihre Anwendungen

Die grundlegenden Fachanwendungen ALKIS, ALB, ALK und ATKIS bilden die Basis der Arbeit mit CAIGOS.

ALKIS

ALKIS ist die Konzeption zum Management der amtlichen Geodaten. Die im Umfeld von ALK bekannte Schnittstelle EDBS wird durch die NAS ersetzt werden. ALKIS umfasst dann ALK, ALB, ATKIS, AFIS (Festpunkte).


ALKIS

ALK

ALK ist die Automatisierte Liegenschaftskarte und stellt somit die digitale Form der herkömmlichen Liegenschaftskarte dar. Diese Fachschale bietet einen präzisen Überblick über Flurstücke, Grenzpunkte, Gebäude und Gemarkungen.

ALK

ALB

ALB ist das Automatisierte Liegenschaftsbuch. Die Fachanwendung bietet Ihnen ein komfortables Auskunfts- und Analysesystem, sowohl für den Beschreibungs- als auch den Buchteil des Liegenschaftsbuches.

  

ALB

ATKIS

ATKIS ist das Amtliche Topographisch-Kartographische Informationssystem. Es hat die Aufgabe, ergänzend zu den traditionellen topographischen Landeskartenwerken, datenverarbeitungsfähige digitale Erdoberflächenmodelle öffentlich-rechtlich bereitzustellen.

ATKIS

Datenprojekte

LSP sind die landesspezifischen Ausprägungen der Geo-Basisdaten.

Ebenso werden Standardmodelle für verschiedene Fachanwendungen bereitgestellt.


Datenprojekte