Kommunale Statistik

Die Lösung

CAIGOS-KSTAT ist ein Integrations- und Analaysewerkzeug. Es managt die integrierten Daten (z. B. Einwohner- und Planungsdaten) und orientiert sich dabei an den räumlichen Gegebenheiten der Verwaltungseinheiten einer Kommune. Mittels eines Assistenten können die notwendigen Daten integriert und strukturiert werden.

  • Verwaltung und Erfassung statistischer Daten
  • Einsatz als Planungs- und Analyseinstrument für viele kommunale Aufgabenbereiche
  • Verknüpfung von raum- und sachbezogenen Auswertungs- und Abfragemöglichkeiten
  • Darstellungen in der Fachanwendung und der Karte
  • Verwaltung und Auswertung großer Datenmengen über längere Zeiträume (Monitoring)
  • Manuelle Datenerfassung oder Importe über Schnittstellen
  • Auswertung als Report, Thematische Karten
  • Export / Import nach/von Excel
  • Auswertung mittels Indikatoren
  • Gebietsbezogene Auswertungen    

Die Werkzeuge

CAIGOS-KSTAT besitzt einen Setup-Assistenten mit dem Daten importiert (exportiert), Strukturen generiert und Daten den Strukturen zugeordnet werden. Zahlreiche Auswertungen von der Wanderungsbewegung bis hin zu den klassischen Lebensbäumen werden durch KSTAT unterstützt.

Das Datenmanagement

In CAIGOS-KSTAT können die Datensätze nach verschiedenen Sortierkriterien aufgelistet werden. In der Suchfunktion sind Einzel- und Bereichssuchen möglich, wobei Sie Suchbegriffe zum späteren Wiederaufruf automatisch abspeichern können.

Die Vorteile

CAIGOS-KSTAT wird durch seine zahlreichen Werkzeuge zu einem komfortablen, flexiblen Planungs- und Auskunftssystem.

  • Management und Analyse von stadtentwicklungs-relevanten Daten über lange Zeiträume (Monitoring)
  • Ableitung von gezielten Handlungsmaßnahmen für die Politik und die Planung

Das bisherige Anwendungssystem CAIGOS-KOMSTAT wird durch die grundsätzliche Neuentwicklung CAIGOS-KSTAT abgelöst.