CAIGOS-InternetServer

CAIGOS-InternetServer, bringen Sie Ihre Arbeit ins Internet

Hinter der Visualisierung von Geodaten im Internet steht der CAIGOS-InternetServer. Seine Leistungsfähigkeit erkennt man über CAIGOS-GLOBE, der Teil des InternetServers ist. Dieser ist ein Dienst, der für den Anwender im Wesentlichen die folgenden Aufgaben erledigt:

  • Übersetzung der CAIGOS Anwendungen ins Web
  • CAIGOS-Rechte und -Ressourcenverwaltung auch im Web
  • Sessionkontrolle für die Web-Anwender
  • Zugänge zu den Sachdatenbanken
  • Zugangskontrolle zu Diensten wie WMS
  • Steuert verschiedene Ausgaben wie Browser und Engeräte

Funktionen des Internet-Servers

Das Besondere: alle Desktop-Anwendungen sind mit dem Server sofort webfähig.

Die Funktionen des Internet-Servers werden über den dazugehörigen Web-Client CAIGOS-Globe sichtbar. Dieser gehört immer zum Lieferumfang des CAIGOS-InternetServer, so dass eine direkte Nutzung der Daten im Web erfolgen kann. Dieses Werkzeug steht dann auch für die Online-Datenerfassung mit mobilen Endgeräten zur Verfügung.

Der Internet-Server baut auf der bestehenden Architektur auf. Alle vorliegenden Daten sind sofort und ohne weitere Bearbeitung webfähig. Es ist keine Datenumsetzung oder Konvertierung erforderlich. Die Vergabe von Rechten und die Administration erfolgen mit den bekannten CAIGOS Werkzeugen.

Vom einfachen Auskunftssystem bis zur komplexen Erfassung via Webtechnologie lassen sich alle Aufgaben individuell parametrisieren und skalieren. Home-Office oder mobile Lösungen für die direkte Modifikation der Daten durch den Außendienst sind ebenso möglich wie die hausinterne Auskunft.

Die Fachanwendungen von CAIGOS stehen für CAIGOS-Globe sofort und in gewohntem CAIGOS-Bedienumfeld mit einheitlichem „Look and Feel“ zur Verfügung.

Die Lizenz für den Internet-Server umfasst eine beliebige Anzahl von Clients für die Web-Auskunft. Für die Erfassung gilt das bekannte CAIGOS Lizenzmodell (abzählende Lizenzen oder „floating license“).

Der CAIGOS-Web-Client ist eine Standardinternetanwendung auf XML-Basis, benötigt keine weiteren PlugIns und hat durch sein komponentenbasiertes Design eine flexible Oberfläche (Baukastensystem). Clientseitig ist keine CAIGOS-Installation notwendig. Somit kann CAIGOS-Globe von jedem Arbeitsplatz mit Internetzugriff direkt genutzt werden. Durch die Vergabe von Rechten können Funktionen benutzerspezifisch angepasst werden.

Beispielhaft einige Funktionen der Webauskunft

  • Themen sichtbar/unsichtbar
  • Fachschalenauskunft
  • Angehängte Dokumente downloaden
  • Zugang zu den Sachdaten
  • Schnelldruck mit variablem Maßstab und Rotation
  • Schablonendruck mit variablem Maßstab, Rotation und dynamischen Texten
  • CAIGOS-Explorer
  • Unterschiedliche Darstellungsgruppen (farb/schwarz-weiß Darstellung)
  • WMS-Dienste „on the Fly“ einbinden
  • Redlining
  • Exportschnittstellen
  • Objektinformationen in CAIGOS Maskendesign
  • SuchCenter mit Suchlisten für einfache und schnelle Auskünfte