Blog

Jahresrückblick 2022

„The same procedure as every year, James“, hören wir wieder mal am Jahresende Miss Sophie zu ihrem Butler James sagen. Und dann wissen wir, es ist wieder so weit, ein weiteres Jahr ist dahin gestrichen. Da ist es nun an der Zeit für einen kleinen Jahresrückblick – Nicht wahr? :)

Bildersammlung des Jahres 2022

Der Jahreswechsel ist bereits einige Tage alt ...


... und die Mehrheit ist sicher schon wieder mitten im Arbeitsalltag. Zwölf neue Monate stehen vor der Tür - Zwölf Monate liegen hinter uns, mit einer Reihe von Ereignissen und Erinnerungen, die wir nicht missen wollen. Für uns war das Jahr 2022 ein positives Jahr, in dem wir weiter wachsen konnten und uns gerne zurückerinnern.

Eine Reihe neuer Kolleg:innen durften wir bei uns begrüßen, sowie Verstärkung mit junger Power und Kreativität durch Student:innen und Praktikant:innen, die durch ihre Arbeiten und auch neue Blickwinkel frischen Wind in unser Unternehmen bringen.

Weiter Wachsen und unser Können messen konnten wir an vielen neuen Projekten, wie beispielsweise der Schaffung und Umsetzung Digitaler Zwillinge von 51 Umspannanlagen sowie deren Integration in unsere Produktsuite 360° AM für die RheinEnergie in Köln, die Einführung eines einheitlichen GIS-Systems bei einem der größten deutschen Abwasserbetriebe in einer der schönsten Städte Deutschlands oder auch die Implementierung eines durchgehend digitalen Störungsmanagements bei einem der größten europäischen Stadtwerke. Um nur einen kleinen Einblick zu geben.


Obgleich auch im Jahr 2022 noch nicht ganz die Postcorona-Normalität eingetreten ist, die wir uns sicherlich alle wünschten, so erfreulicher war es doch wieder persönlichen Kontakt mit unseren Kunden haben zu können.
Live und in Farbe – wie beispielsweise bei den Roadshowterminen im Kloster Eberbach und im Zoo in Leipzig.
Blick in ein Klostergewölbe

Eine spannende Agenda unter dem Leitmotiv „Digitalisierung aktiv gestalten“, mit den genannten eindrucksvollen und außergewöhnlichen Locations und nicht zuletzt unseren tollen Gästen. – Schlicht und einfach ein voller Erfolg!

Und wenn wir schon gerade bei Erfolgen sind. Ende April fiel mit der ersten internen Schulung der Startschuss für unsere CAIGOS Academy. Mit diesem internen Weiterbildungsprogramm möchten wir künftig den Fokus noch stärker auf das ständige Dazulernen unserer Kolleg:innen legen. Zahlreiche Schulungen mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten konnten wir bereits im vergangenen Jahr durchführen. Weitere Schulungen sind bereits mitten in der Planung. 

Im September hieß es dann wieder LIVE und DIGITAL aus unserer Event-Arena bei der Anwendertagung „CAIGOS AWT digital 2022“. Drei Tage gespickt mit Vorträgen, Live-Präsentationen und Praxisberichten unserer Kunden. 25 Vorträge von internen und externen Referenten zu Themen, wie beispielsweise „2 (und mehr) Fliegen mit einer Klappe: Chancen von Geo-Grundlagendaten für kommunale Aufgaben“ oder „Lehren für die IT aus der Starkregen- und Hochwasserkatastrophe im Arthal 2021", brachten Mehrwert für unsere Kunden, ohne dass eine lange Anreise vonnöten war. Wir freuen uns jedes Mal darüber, dass auch dieses digitale Angebot von unseren Kund:innen so gut angenommen wird.
Gruppenbild des Teams Ingelheim

Und dann neigte sich das Jahr langsam schon dem Ende zu. In der Vorweihnachtszeit kamen Standorte in verschiedenster Weise zusammen. Ob bei einem gemütlichen Feuerzangenbowle-Abend, einem gemeinsamen Weihnachtsmarktbesuch oder einem leckeren Weihnachtsessen.
Da fackelte beispielsweise unser Team am Standort Ingelheim nicht lange und buchte gleich einen Escape Room in Mainz. Am 20. Dezember trafen sich unsere Kolleg:innen aus Ingelheim, um sich in die Räume der Exitzone "einsperren" zu lassen. 

In zwei Teams lösten sie gemeinsam viele kleine Aufgaben und Rätsel und klärten beispielsweise die Mordserie in der Benediktinerabtei auf. Da ist nochmal alles gut gegangen und alle Kolleg:innen schafften es zum Glück aus den Räumen!
Und ehe man sich versah, rückten die Weihnachtsfeiertage näher, die Büros leerten sich, die Stimmung wurde ruhig und besinnlich. Die letzten E-Mails für das Jahr 2022 wurden verschickt und mit so manchen Knallern war das Jahr 2022 vorbei.
Und nun freuen wir uns auf das neue Jahr!

MENSCHEN. PERSPEKTIVEN. LÖSUNGEN

CAIGOS GmbH, Im Driescher 7-9, 66459 Kirkel

  • E-Mail: info@caigos.de
  • Telefon: +49 (0) 6849-60040
  • Fax: +49 (0) 6849-600453

Suche